„Sock Off“ mit Burlington

Downloads

Burlington setzt mit seiner neuen Frühjahrs-Kollektion erneut ein klares Statement für unkonventionelle Looks und Einzigartigkeit. Das neue Konzept beschreibt einen androgynen Stil, der um maskuline und feminine Elemente ergänzt wird. Den offensichtlichsten Kontrast zwischen dem klassischen, britischen Muster mit dem Markenzeichen für Burlington Socken – dem Argyle – und der neuen Ausrichtung zeigt der Argyle-Strumpf Covent Garden (Damen) und der Manchester (Herren) mit überlaufender Farbe in einer Kontrastfarbe. Mit seiner verspielten Art demonstriert Burlington so, dass das Design keine Grenzen und Tabus kennen muss.

#beburlington

#burlingtonsocks

www.burlington.de

Der Argyle Drippy gibt es als Damen- und Herren-Model ist im Fachhandel erhältlich und kostet 15 Franken.

 

 

Downloads