CRAFT: MARIT BJØRGEN hat unterschrieben

Downloads

Die sechsfache Olympiasiegerin unterschreibt 4-Jahresvertrag mit CRAFT

 

Die weltbeste Langläuferin Marit Björgen hat einen Vierjahres-Vertrag mit der schwedischen Sport-Textil-Brand CRAFT unterzeichnet. Der Superstar aus Norwegen trägt ab Mai 2014 bis zu den Olympischen Spiel 2018 in Südkorea Trainings- und Wettkampfbekleidung von CRAFT.

”Ich habe schon immer sehr grossen Wert auf meine Wettkampfbekleidung gelegt,” erklärt die sechsfache Olympiasiegerin Marit Bjørgen. “Als ich mich für einen neuen Ausrüster für Trainings- und Wettkampfbekleidung entschieden habe, war es mir sehr wichtig, mich für den besten Ausrüster zu entscheiden, auf den ich mich immer verlassen kann. So war es kein Zufall, dass ich mich für CRAFT entschieden habe. Um auch in Zukunft weiter Rennen zu gewinnen, war es für mich zwingend, dass ich weiterhin mit den Besten trainieren, mich dem besten Team anschliesse und die beste Ausrüstung für Training und Wettkampf tragen muss.“

CRAFT freut sich sehr, in Zukunft mit der besten Langlauf-Athletin zusammen arbeiten zu dürfen:

”Wir sind sehr stolz, dass wir uns so schnell einigen konnten. Es freut uns sehr, dass uns Marit vorbehaltslos vertraut. Dass sie sich wegen unserer Kollektion und der hohen Qualität der Produkte für uns entschieden hat, zeigt uns, dass wir unseren Job gut machen.

Inspired by Kalla

In den letzten Jahren hat Marit mit der schwedischen Star-Langläuferin Charlotte Kalla trainiert. Kalla ist im CRAFT Langlauf-Team. Während dieser Zeit haben sich die beiden laufend bezüglich Training und Wettkampf ausgetauscht, was sicher keinen zu unterschätzenden Einfluss auf Marits Entscheidung gehabt hat, zu CRAFT zu wechseln.

”Charlotte zeigte mir die funktionelle Bekleidung von CRAFT  und verriet mir, wie eng sie mit CRAFT in der Entwicklung der Produkte zusammen arbeiten darf. Nun kann ich selber einen Teil in der Entwicklung von CRAFT-Produkten beitragen. Darauf freue ich mich ganz besonders“, erklärt Marit.

Produktentwicklung im Fokus

Der frühere Olympische Sprint Champion Björn Lind leitet die CRAFT-Langlauf Abteilung und er hat grosse Pläne für die Zusammenarbeit mit Marit Björgen. ” Für uns ist es wichtig, mit den besten Athleten der Welt zusammenzuarbeiten, um auch die besten Produkte zu entwickeln. Elite Athleten verbringen viel Zeit in ihren Trainingskleidern und haben entsprechend grosse Ansprüche, wenn es um Komfort und Funktionalität geht. Wir nutzen das Feedback der Athleten im Design, in der Technik und in der Qualität. Marit spielt dabei eine ganz wichtige Rolle“, sagt Björn Lind.

www.craft.se

Downloads